Um Missverständnisse und Fehlerquellen während der Kommunikation  zu vermeiden müssen Bezeichnung und Begrifflichkeiten einmalig sein. Dafür stehen dem SOTAC, dem CCT sowie den Pioten Liner und Brevity Codes zur  Bezeichnungen für Ziele, Luftfahrzeuge, Ablaufpunkte, Klassifizierungen und weiteres zur Verfügung.

Brevity heißt Kürze/Knappheit/Bündigkeit und sind Worte, mit deren Hilfe komplexe Informationen mit wenigen Worten vermittelt werden können. Weiterhin klingen die Wörter alle verschieden um Missverständnisse auszuschließen. Bei falschem Brevity Code ist der SOTAC berechtigt den Einsatz aus Sicherheitsgründen sofort abzubrechen! Eine Liste elementarer Brevity Codes ist in der nachfolgenden Tabelle. Der Funkverkehr ist nicht auf Brevity Codes beschränkt, normale Sprache ist zusätzlich ebenfalls erforderlich!

Pilot SOTAC

Angriff

Engagment Complete (Typ III Beendet)

(…) Away (Waffe abgefeuert)
Continue Dry (Überflug ohne Waffen)

Wilco/Roger (Befehl verstanden)

Winchester (Munition leer)

Cleared Hot (Feuerfreigabe)

Cleared Dry (Nicht feuern - ÜBERFLUG)

Splash (Einschlag)

Good Hit (Ziel getroffen)

Miss (Ziel verfehlt)

Reattack (neuer Angriffsflug)

Kontakt

Visual (Eigene Einheiten erkannt)

Blind (Eigene Einheiten nicht erkannt)

Visual (Fluggerät erkannt)

Blind (Fluggerät nicht erkannt)

Navgation

Inbound (Einflug)

On Station (Position erreicht)

Off (…) - Abflug in Richtung (…)

ETA (…) - Geschätzte Ankunftszeit

Continue (Weiter nach Plan)

Stand-By (Warten)

Abort (Abbruch)

Charlie (Landen/Abwurf)

Take-Off (Starten)

Markierung

Tally (Ziel/Markierung erkannt)

No Joy (kein Ziel)

Laser ON (Laser aktiviert)

Terminate (Laser deaktiviert)

Shift (Zielwechsel)

Smoke () - Rauch (Farbe)

Flare () – Signalpatrone (Farbe)

8th SFG TITAN Platoon

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account

X
X