Arma 3 clan MilSim Taktik

Das militärische Fallschirmspringen ist eine sehr effiziente Verbringungsart, um Spezialkräfte schnell und unbemerkt in das Einsatzgebiet zu befördern. Mit den Gleitfallschirmen (Flächenfallschirm) können unterschiedliche Absprungvarianten praktiziert werden, die von Auftrag und Lage der Landezone abhängen. Das TITAN Platoon nutzt diese Art der Verbringung vor allem dann, wenn eine Hubschrauberanlandung nicht möglich ist oder um unbemerkt hinter feindliche Linien zu kommen. Diese Battle-Operating-Procedure ist dafür gedacht, dass sich das Platoon möglichst schnell in die richtige Absprungkonfiguration begibt und nach der Landung im Einsatzgebiet schnell wieder organisiert, um den gestellten Auftrag zu erfüllen.

Je nach Auftrag und Lage wird eines der drei folgenden Sprungszenarien angewendet und im Briefing vor der Operation ausgegeben.

Vorbereitende Maßnahmen beim Military Free Fall

Das militärische Fallschirmspringen ist eine sehr effiziente Verbringungsart, um Spezialkräfte schnell und unbemerkt in das Einsatzgebiet zu befördern. Mit den Gleitfallschirmen (Flächenfallschirm) können unterschiedliche Absprungvarianten praktiziert werden, die von Auftrag und Lage der Landezone abhängen. Das TITAN Platoon nutzt diese Art der Verbringung vor allem dann, wenn eine Hubschrauberanlandung nicht möglich ist oder um unbemerkt hinter feindliche Linien zu kommen. Diese Battle-Operating-Procedure ist dafür gedacht, dass sich das Platoon möglichst schnell in die richtige Absprungkonfiguration begibt und nach der Landung im Einsatzgebiet schnell wieder organisiert, um den gestellten Auftrag zu erfüllen.

Je nach Auftrag und Lage wird eines der drei folgenden Sprungszenarien angewendet und im Briefing vor der Operation ausgegeben.

Vorbereitende Maßnahmen beim Military Free Fall

Das militärische Fallschirmspringen ist eine sehr effiziente Verbringungsart, um Spezialkräfte schnell und unbemerkt in das Einsatzgebiet zu befördern. Mit den Gleitfallschirmen (Flächenfallschirm) können unterschiedliche Absprungvarianten praktiziert werden, die von Auftrag und Lage der Landezone abhängen. Das TITAN Platoon nutzt diese Art der Verbringung vor allem dann, wenn eine Hubschrauberanlandung nicht möglich ist oder um unbemerkt hinter feindliche Linien zu kommen. Diese Battle-Operating-Procedure ist dafür gedacht, dass sich das Platoon möglichst schnell in die richtige Absprungkonfiguration begibt und nach der Landung im Einsatzgebiet schnell wieder organisiert, um den gestellten Auftrag zu erfüllen.

Je nach Auftrag und Lage wird eines der drei folgenden Sprungszenarien angewendet und im Briefing vor der Operation ausgegeben.

MH-6 MELB

Das militärische Fallschirmspringen ist eine sehr effiziente Verbringungsart, um Spezialkräfte schnell und unbemerkt in das Einsatzgebiet zu befördern. Mit den Gleitfallschirmen (Flächenfallschirm) können unterschiedliche Absprungvarianten praktiziert werden, die von Auftrag und Lage der Landezone abhängen. Das TITAN Platoon nutzt diese Art der Verbringung vor allem dann, wenn eine Hubschrauberanlandung nicht möglich ist oder um unbemerkt hinter feindliche Linien zu kommen. Diese Battle-Operating-Procedure ist dafür gedacht, dass sich das Platoon möglichst schnell in die richtige Absprungkonfiguration begibt und nach der Landung im Einsatzgebiet schnell wieder organisiert, um den gestellten Auftrag zu erfüllen.

MH-60K/L Blackhawk

Das militärische Fallschirmspringen ist eine sehr effiziente Verbringungsart, um Spezialkräfte schnell und unbemerkt in das Einsatzgebiet zu befördern. Mit den Gleitfallschirmen (Flächenfallschirm) können unterschiedliche Absprungvarianten praktiziert werden, die von Auftrag und Lage der Landezone abhängen. Das TITAN Platoon nutzt diese Art der Verbringung vor allem dann, wenn eine Hubschrauberanlandung nicht möglich ist oder um unbemerkt hinter feindliche Linien zu kommen. Diese Battle-Operating-Procedure ist dafür gedacht, dass sich das Platoon möglichst schnell in die richtige Absprungkonfiguration begibt und nach der Landung im Einsatzgebiet schnell wieder organisiert, um den gestellten Auftrag zu erfüllen.

MH-47E Chinook

Das militärische Fallschirmspringen ist eine sehr effiziente Verbringungsart, um Spezialkräfte schnell und unbemerkt in das Einsatzgebiet zu befördern. Mit den Gleitfallschirmen (Flächenfallschirm) können unterschiedliche Absprungvarianten praktiziert werden, die von Auftrag und Lage der Landezone abhängen. Das TITAN Platoon nutzt diese Art der Verbringung vor allem dann, wenn eine Hubschrauberanlandung nicht möglich ist oder um unbemerkt hinter feindliche Linien zu kommen. Diese Battle-Operating-Procedure ist dafür gedacht, dass sich das Platoon möglichst schnell in die richtige Absprungkonfiguration begibt und nach der Landung im Einsatzgebiet schnell wieder organisiert, um den gestellten Auftrag zu erfüllen.

8th SFG TITAN Platoon