Ein vollständiges Platoon Element besteht aus sechs Operators und ist das größte zusammenhängende Team im Platoon. Dem Platoon Lead unterstehen in der Regel zwei vollständige Squads, alle Piloten der Staffel und bei bedarf dezidierte Aufklärungselemente. Damit das relativ große Team flexibel und schnell agieren kann, herrscht strikte Arbeitsteilung. Während der Platoonleader die Squads führt und Anfragen für Luftunterstützung von den Squadleadern entgegennimmt und an den Combat Controller weiterleitet, plant der CCT alle Luftoperationen und übergibt diese an die SOTACs. Das angeschlossene Fireteam hat den primären Auftrag die Platoonführung zu schützen. Kann aber bei bedarf auch eigenständig agieren, um Squads oder Fireteams zeitweise bei den verschiedensten Aufträgen zu unterstützen. 

Das Lead Element ist relativ ungebunden in seiner Standortwahl, diese kann sowohl in mitten seiner Squads sein oder auch dezidiert an Schwerpunkten, die zusätzlich Unterstützung durch die Luft- oder den Boden benötigen. 

 

PTL

CCT

FTL

ENG

WPN

ATMO

Die Bewegungsflexibilität des Platoon Elements ist im Vergleich zum Squad- oder Fireteam relativ eingeschränkt. Diese relative Schwerfälligkeit ergibt sich sowohl aus der Größe des Teams als auch durch den Umstand der Chain of Command. Auch wenn das Platoon Element in der Regel nicht direkt in Kampfhandlungen eingreift, so kann es durch das angeliederte Fireteam und durch den CCT enorme Feuerunterstützung für seine Squads direkt als auch indirekt bereitstellen.

Flexibilität

Feuerkraft

8th SFG TITAN Platoon

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account

X
X