März, 2020

2020Do12März20:0023:00abgeschlossenBoombox20:00 - 23:00 Event Typ:OperationKampagne:Solve Reaction

Event Details

Deployment Preparation
1930 - 1945:
Slotting auf dem Server
1945 - 2000:
Einfinden auf dem jeweiligen Teamspeak Fireteam-Kanal für Vorbesprechung
Deployment Data
Kampagne:
Solve Reaction
Location:
Kolumbien (Lingor)
OP Type:
Direction Action - (DA)
Tarnmuster:
JTP - M81 Woodland
Einteilung:
Umweltbedingungen
OP Start:
0315
Sonnenaufgang:
0510
Sonnenuntergang:
2210
Mondphase:
Neumond
Wetterbedingungen:
leichte Bewölkung
Bodennebel
leichter Wind

Lage Global

Die schweren Kampfhandlungen in Chernarus haben zu internationalem Entsetzen geführt, die westliche Wertegemeinschaft, will kein weiteres Desaster wie in der Ukraine zulassen. Sie baut deshalb mit Einverständnis der Chernarischen Regierung die Präsenz der UNO-Friedensmission aus und sichert humanitäre Hilfe zu Trotz der Proteste Russlands und China, die die Unabhängigkeitsbewegung unterstützen und ein Referendum zur Unabhängigkeit einiger Teilregionen Chernarus und somit eine Spaltung des Landes fordern.
Lage Lokal
Durch die Zerstörung des Nachschubs haben die Separatisten stark an Schwung verloren und befinden sich aktuell in einer Defensivhaltung, wahrscheinlich wollen sie nicht ohne Nachschub weiter vorrücken, was den Regierungstruppen etwas Luft verschafft. Momentan sehen sich beide Fraktionen nicht in der Lage, einen Vorstoß zu planen.
Auftrag/Einsatzziele

Die Infos aus der OP NO GLAMOUR haben zu dem Frachtschiff Almost Heaven geführt, dass unter iranischer Flagge fährt. Eigentümer des Schiffes ist Edward Kenway, ein griechischer Unternehmer und Geschäftsmann, der abgeschieden auf einer Kolumbianischen Insel lebt, wo er wie eine Warlord lebt und seine eigene private Söldnerarmee unterhält. Da er im dringenden Verdacht steht, für die Waffenlieferung an die Separatisten verantwortlich zu sein, werden wir ihn entführen, um die Auftraggeber zu identifizieren. Die Almost Heaven liegt aktuell vor seiner Insel vor Anker. Da die Transponder des Schiffes bei den letzten Fahrten ausgeschaltet gewesen sind lässt sich nur durch den Bordcomputer nachvollziehen, von wo die Waffenlieferungen gekommen sind. Extrahieren sie die Daten und entführen sie Edward Kenway und soweit möglich auch den Kapitän des Schiffes.

Primärziel(e)
Wegpunkt
Festnahme des HVT’s Edward Kenway
WP: Zeta
Sekundärziel(e)
Wegpunkt
Sicherung der Flugpläne
WP: Ypsilon
Durchführung

Genaue Beschreibung der Einsatzdurchführung im Briefing vor der Operation um 20:00-20:30 Uhr

Einsatzunterstützung
Military Air Transport and Supply [MATS]
Type of Transports
Insertion/Extraction
Cargo Landing
Type of Supplies
Cargo Boxes
verfügbare Luftfahrzeuge
MH-47 Chinook
Combat Air Support [CAS]
Missions
Combat Air Support [CAS]
Escort Mission
Infantry Threat Situation
CLAYMORE
verfügbare Luftfahrzeuge
AH60-M Battle Hawk
Sonstige Anforderbare Unterstützung
entfällt
Verbündete Kräfte
entfällt
Führungsunterstützung
Funk: Frequenztabellen
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
Platoon
80.1 Mhz
TITAN I
TITAN II
TITAN III
Squad I
80.2 Mhz
TITAN II
TITAN IV
TITAN V
Squad II
80.3 Mhz
TITAN III
TITAN VI
TITAN VII
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
Fireteam
81.1 Mhz
TITAN I
82.1 Mhz
TITAN II
83.1 Mhz
TITAN III
84.1 Mhz
TITAN IV
85.1 Mhz
TITAN V
86.1 Mhz
TITAN VI
87.1 Mhz
TITAN VII
88.1 Mhz
Eagel
89.1 Mhz
Hawk
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
SQ Planung
78.0 Mhz
CCT
SQ Packs [Base]
SQ Packs [Marshalling Area]
SQ Einsatz T1
78.1 Mhz
CCT
SQ Packs [on BP T1]
SQ Einsatz T2
78.2 Mhz
SOTAC T2
SQ Packs [on BP T2]
SQ Einsatz T3
78.3 Mhz
SOTAC T3
SQ Packs [on BP T3]

Anmeldung

Du musst eingeloggt sein, um dich am Event anzumelden Login

8th SFG TITAN Platoon

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account

X
X