Mai, 2021

2021Do20Mai20:0023:00abgeschlossenFire PhoenixOperation20:00 - 23:00 Event Typ:Meeting Sonstige

1.0 ORGANIZATIONAL / STRUCTURE

1.1 ORBAT Platoon
Ordinary Squad [O] / Heavy Squad [H]
Squads sind in der Regel mit zwei Fireteams besetzt [O]. Nach Lage und Auftrag können Squads um ein weiteres Fireteam ergänzt werden, um die Kampfstärke, Reserven oder die Flexibilität zu erhöhen. 
SIZE TITAN Platoon
Die ORBAT zeigt die Aufstellung des TITAN Platoons in maximal möglicher Stärke. Je nach Auftrag und Deployment Phase in der Kampagne, kann die Anzahl der Spieler und die Stärke der Squads geringer ausfallen. 
Element Command Control Recon Operator Pilot SUM
1
1
2
2
0
6
1
1
0
0
0
6
1
0
0
3
0
36
0
0
8
0
0
8
0
0
0
0
12
12
max SIZE
13
4
10
29
12
68
14
[COM]
4
[CON]
22
[OPR]
9
[REC]
9
[SQ]
0
SIZE Allied Forces
Die ORBAT der Allied Forces obliegt dem Gastclan und sollte sich nach der gespielten Truppengattung und der Stärke sinnvoll zusammensetzen. Vorgabe ist das die Gastcommunity einen Spieler bestimmt, der als Verbindungselement (Funker) zum TITAN Platoon fungiert. Ensprechende Funkfrequenzen sind im Abschnitt 8.0 Communication zu entnehmen.
1.2 Allocation of Operators

2.0 Anmeldungen

Du musst eingeloggt sein, um dich am Event anzumelden Login

3.0 DEPLOYMENT

4.1 Preparation
1930 - 1945:
Slotting auf dem Server
1945 - 2000:
Einfinden auf dem jeweiligen Teamspeak Fireteam-Kanal für Vorbesprechung
4.2 Data
Kampagne:
Rising Giant Phase II
Location:
Griechenland
OP Type:
Combat Search and Rescue - (CSAR)
Tarnmuster :
MTP - Multi Terrain Pattern
Einteilung:
4.3 Environment
OP Start:
0000
Sonnenaufgang:
Sonnenuntergang:
0000
Mondphase:
Halbmond
Wetterbedingungen:
leichter Regen

4.0 SITUATION

GlobaL
Die Flüchtlingsströme aus Nordafrika und Syrien haben nicht abgenommen. Der Uno Generalsekretär bittet die EU Staaten die Flüchtlinge besser zu verteilen, da sich die humanitäre Lage weiterhin verschlechtert. Die EU hat eine Sondersitzung einberufen um das Problem zu lösen, was bisher leider ohne Erfolg verlief. Zwei Monate später haben sich mehrere faschistische Gruppierungen gebildet und Teile der griechischen Inseln als unabhängig erklärt. Die Regierung Griechenlands hat durch ihren finanziellen Druck keine Möglichkeit diese neu entstandenen Gruppen zu bekämpfen und bitte die Weltgemeinschaft um Hilfe. Erst als ein Amerikanischer Reporter in Malden gefangen und gefoltert worden ist hat die USA ihr Hilfe angeboten diesen zu befreien und einzugreifen.
Local
Die National Volks Partei (NVA), eine griechische faschistische Partei, hat Malden zusammen mit Altis und Stratis als unabhängig erklärt. Die Anführer bestätigten das sie die Besetzung auch mit gewalt aufrecht erhalten werden. Die Zivile Lage hat sich in Malden massiv verschlechtert und die meisten Leute werden mit Waffen Gewalt zum Schweigen gebracht. Ausserdem herrscht eine Notlage an Lebensmitteln und medizinischen Gütern. Aber nicht die ganze Bevölkerung steht hinter der NVA. In vielen Dörfern haben sich Rebellen Gruppen gebildet, welche man als verbündete gewinnen könnte.

5.0 MILITARY ORDER

6.1 Mission

Finden und retten des Amerikanischen Reporters.
Optional: Finden und retten des Britischen MI6 Agent der evtl. denn Aufenthaltsort des Reporter weiß.
Optional: Humanitäre Hilfe der Zivil Bevölkerung durch Luftabwürfe

6.2 Primary Target
Waypoints
Finden und Retten des Amerikanischen Reporters
6.3 Tasks
Waypoints
6.4 Area of Operation
entfällt
6.4 Additional Reconaissance
entfällt

6.0 EXECUTION

6.1 Commander Briefing

TIME: 1940 – 2000 Führungsbesprechung 

Teilnehmer:

  • Command: PTL / SQL
  • Control: CCT / SOTAC
  • Recon: RCT / RCT Assistant
  • Squadron: Lead
  • Allied Forces: Führungskräfte
6.2 Briefing

TIME: 2000-2030 Einweisung in die Operation und Befehlsausgabe

Teilnehmer:

  • Command
  • Control
  • Recon
  • Operator
  • Squadron
  • Allied Forces

7.0 MISSION SUPPORT

8.1 Military Air Transport and Supply [MATS]
8.1.1 Type of Transports
Insertion/Extraction
8.1.2 Type of Supplies
Cargo Boxes
ff
8.1.3 Available MATS Aircrafts
UH60-K/L Black Hawk
MH-47 Chinook
8.2 Combat Air Support [CAS]
8.2.1 Expected Mission Types
Combat Air Support [CAS]
Combat Air Patrol [CAP]
Suppression of Enemy Air Defense [SEAD]
Escort Mission
STRIKE Mission
8.2.2 Threat Situation
MULTIPURPOSE
55
8.2.3 Available CAS Aircrafts
AH6-M Battle Bird
F-18E Super Hornet
8.3 Other Types of Support
entfällt
8.4 Allied Forces in Area of operation
entfällt

8.0 COMMUNICATION

8.1 TITAN Platoon
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
Fireteam
81.0 Mhz
TITAN 1-0
82.0 Mhz
TITAN 2-0
82.1 MHz
TITAN 2-1
82.2 Mhz
TITAN 2-2
82.3 Mhz
TITAN 2-3
83.0 Mhz
TITAN 3-0
83.1 Mhz
TITAN 3-1
83.2 Mhz
TITAN 3-2
83.3 Mhz
TITAN 3-3
84.0 Mhz
TITAN 4-0
84.1 Mhz
TITAN 4-1
84.2 Mhz
TITAN 4-2
84.3 Mhz
TITAN 4-3
88.0 Mhz
Eagle
88.1 Mhz
Hawk
88.2 Mhz
Falcon
88.4 Mhz
Vulture
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
Platoonkreis: TITAN
80.1 Mhz
TITAN 1-0
TITAN 2-0
TITAN 3-0
TITAN 4-0
Squadkreis: TITAN 2
80.2 Mhz
TITAN 2-0
TITAN 2-1
TITAN 2-2
TITAN 2-3
Squadkreis: TITAN 3
80.3 Mhz
TITAN 3-0
TITAN 3-1
TITAN 3-2
TITAN 3-3
Squadkreis: TITAN 4
80.4 Mhz
TITAN 4-0
TITAN 4-1
TITAN 4-2
TITAN 4-3
Alle Operators des TITAN Platoons bekommen ihre benötigen Frequenzen mit dem Anlegen der Ausrüsten, abhängig von ihrer Trupp Zugehörigkeit, automatisch vom Loudout System zugewiesen. Eine manuelle Einstellung der Funkkanäle ist nur im Fehlerfall notwendig.

Funkchecks auf Fireteamebene sind vor Beginn des Briefings in Verantwortung des Fireteam Leaders durchzuführen. Nach dem Briefing sind ist die Kommunikation in den Squad und Platoon Funkkreis zu überprüfen.
8.2 CCT / SOTAC / Squadron
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
SQ Planung
78.0 Mhz
CCT
SQ Packs [Base]
SQ Packs [Marshalling Area]
SQ Einsatz T1
78.1 Mhz
CCT
SQ Packs [on BP T1]
SQ Einsatz T2
78.2 Mhz
SOTAC T2
SQ Packs [on BP T2]
SQ Einsatz T3
78.3 Mhz
SOTAC T3
SQ Packs [on BP T3]
SQ Einsatz T4
78.4 Mhz
SOTAC 4
SQ Packs [on BP T4]
CCT und SOTACs stellen ihre Funkfrequenzen zu der Squadron manuell, vor Beginn der Operation, ein. Piloten der Squadron bekommen die Frequenzen der beiden benötigte Funkkreise (Flight/Ground) automatisch, abhängig von Flight und Zuweisung, automatisch über das Sotac Tablet System zugewiesen.
[STS]
SOTAC TABLET SYSTEM
8.3 Allied Forces
Oberes Diagramm stellt nur ein Beispiel dar. Es obliegt der Gastgruppe, wie sie ihre Einheit strukturiert. Bindend ist nur die Verbindung zum Platoon Lead über den Kanal 70.1 Mhz. Es wird empfohlen, je nach größe der Gastgruppe einen extra Funker einzuteilen.
Frequenzen
Verbindung zum Lead 8th SFG TITAN Platoon
70.1 Mhz

Intern nutzbares Frequenzband 1

71.1 - 71.8 Mhz

Intern nutzbares Frequenzband 2

72.1 - 72.8 Mhz

Intern nutzbares Frequenzband 3

73.1 - 73.8 Mhz

Intern nutzbares Frequenzband 4

74.1 - 74.8 Mhz
Die Aufteilung und Einhaltung der vorgegebenen Frequenzen obliegt der Verantwortung der Führung des Gastteams. Sollten zusätzliche Frequenzen benötigt werden, müssen diese vor dem Eventbeginn mit der Führung der 8th SFG abgestimmt werden.

Die Führung des Gastteams stellt ihre interne Kommunikation auf allen Funkkreisen selbständig sicher und überprüft diese vor dem Briefing. Die Kommunikation zwischen der Führung des Gastteams und der Verbindungsstelle des TITAN Platoons wird nach dem Briefing überprüft.
8th SFG TITAN Platoon