Main Menu

Juni, 2018

2018Do28Jun20:0023:00Event abgeschlossenHell`s Kitchen20:00 - 23:00 Event Typ:OperationKampagne:Sprinkle Water

Event Details

Deployment Preparation
1930 - 1945:
Slotting auf dem Server
1945 - 2000:
Einfinden auf dem jeweiligen Teamspeak Fireteam-Kanal für Vorbesprechung
Deployment Data
Kampagne:
Sprinkle Water
Location:
Alison Island
OP Type:
Direction Action - (DA)
Tarnmuster:
MTP - Multi Terrain Pattern
Einteilung:
Umweltbedingungen
OP Start:
0000
Sonnenaufgang:
0000
Sonnenuntergang:
0000
Mondphase:
Neumond
Wetterbedingungen:

Lage Global

Russland und China verteidigen ihr Veto gegen eine angestrebte Sonderermittlung im Fall des Giftgaseinsatzes auf den Spratly-Inseln. Dies hat von einigen Einzelstaaten wirtschaftliche Sanktionen gegen die beiden Vetomächte provoziert. Erneut liegt nun durch verstärkte Berichterstattung der Blick der Weltöffentlichkeit auf dem Spratly-Konflikt. Besonders die Ankunft der Nimitz vor Alison Island sorgt für Spannungen zwischen den USA und der Volksrepublik China, die auf internationaler Bühne ausgetragen werden. Von chinesischer Seite lässt sich über die Anwesenheit des Flugzeugträgers Unmut und Kritik vernehmen, sowie der Vorwurf an die USA, die Lage zu verschärfen. Die US-Regierung zeigt sich von diesem Statement unbeeindruckt und betont ihre Bündnisverpflichtungen gegenüber Singapur.
Lage Lokal
Insgesamt bleibt die Lage auf den Spratly-Inseln stabil. Sowohl die chinesischen als auch die russischen Streitkräfte gehen sich größtenteils aus dem Weg und halten ihre besetzten Inseln. Durch die Präsenz der Nimitz vor Alison Island verstärkt die VBA die Luftabwehr sowie die Patrouillenaktivität auf der Insel. Zusätzlich konnte erhöhter Luftverkehr festgestellt werden. Unbestätigten Informationen zufolge hat China die Zivilbevölkerung weiträumig um den Flughafen von Calamar evakuiert und diesen zum militärischen Sperrgebiet erklärt. Durch die Sicherstellung von Daten in der Operation „Atlantis Uprising“ konnte SOCOM den ursprünglichen Herstellungsort der C-Waffen ausmachen. Es stellte sich überraschenderweise heraus, dass die Waffen aus russischer Produktion stammen. Noch unbestätigte Informationen lassen darauf schließen, dass Generalmajor Cheng Wu der VBA den C-Waffenangriff befohlen haben könnte.
Auftrag/Einsatzziele
Primärziel(e)
Wegpunkt
Sekundärziel(e)
Wegpunkt
Durchführung

Genaue Beschreibung der Einsatzdurchführung im Briefing vor der Operation um 20:00-20:30 Uhr

Einsatzunterstützung
Military Air Transport and Supply [MATS]
Type of Transports
Insertion/Extraction
Type of Supplies
Cargo Boxes
Mulli
verfügbare Luftfahrzeuge
Combat Air Support [CAS]
Missions
Infantry Threat Situation
CLAYMORE
verfügbare Luftfahrzeuge
Sonstige Anforderbare Unterstützung
entfällt
Verbündete Kräfte
entfällt
Führungsunterstützung
Funk: Frequenztabellen
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
Platoon
80.1 Mhz
TITAN I
TITAN II
TITAN III
Squad I
80.2 Mhz
TITAN II
TITAN IV
TITAN V
Squad II
80.3 Mhz
TITAN III
TITAN VI
TITAN VII
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
Fireteam
81.1 Mhz
TITAN I
82.1 Mhz
TITAN II
83.1 Mhz
TITAN III
84.1 Mhz
TITAN IV
85.1 Mhz
TITAN V
86.1 Mhz
TITAN VI
87.1 Mhz
TITAN VII
88.1 Mhz
Eagel
89.1 Mhz
Hawk
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
SQ Planung
78.0 Mhz
CCT
SQ Packs [Base]
SQ Packs [Marshalling Area]
SQ Einsatz T1
78.1 Mhz
CCT
SQ Packs [on BP T1]
SQ Einsatz T2
78.2 Mhz
SOTAC T2
SQ Packs [on BP T2]
SQ Einsatz T3
78.3 Mhz
SOTAC T3
SQ Packs [on BP T3]
Anhang
Karten vom Einsatzgebiet
entfällt
Aufklärungsdaten
entfällt

Anmeldung

Du musst eingeloggt sein, um dich am Event anzumelden Login

8th SFG TITAN Platoon

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account

X
X