Februar, 2022

2022Do03Feb20:00Do23:00Man EaterOperation20:00 - 23:00 Event Typ:OperationKampagne:Rising Giant Phase II

1.0 ORGANIZATIONAL / STRUCTURE

1.1 ORBAT Platoon
Arma 3 ORBAT
Ordinary Squad [O] / Heavy Squad [H]
Squads sind in der Regel mit zwei Fireteams besetzt [O]. Nach Lage und Auftrag können Squads um ein weiteres Fireteam ergänzt werden, um die Kampfstärke, Reserven oder die Flexibilität zu erhöhen. 
SIZE TITAN Platoon
Die ORBAT zeigt die Aufstellung des TITAN Platoons in maximal möglicher Stärke. Je nach Auftrag und Deployment Phase in der Kampagne, kann die Anzahl der Spieler und die Stärke der Squads geringer ausfallen. 
Element Command Control Recon Operator Pilot SUM
1
1
2
2
0
6
1
1
0
0
0
6
1
0
0
3
0
36
0
0
8
0
0
8
0
0
0
0
12
12
max SIZE
13
4
10
29
12
68
14
[COM]
4
[CON]
28
[OPR]
5
[REC]
11
[SQ]
0
SIZE Allied Forces
Die ORBAT der Allied Forces obliegt dem Gastclan und sollte sich nach der gespielten Truppengattung und der Stärke sinnvoll zusammensetzen. Vorgabe ist das die Gastcommunity einen Spieler bestimmt, der als Verbindungselement (Funker) zum TITAN Platoon fungiert. Ensprechende Funkfrequenzen sind im Abschnitt 8.0 Communication zu entnehmen.
1.2 Allocation of Operators

2.0 Anmeldungen

Du musst eingeloggt sein, um dich am Event anzumelden Login

3.0 DEPLOYMENT

3.1 Campaign Information
3.2 Mission Parameters
Location:
Iran
Operation Start:
Mission Type:
Combat Search and Rescue - (CSAR)
Vegetationszone:
Hartlaubgehölze
Tarnmuster:
MTP – Multi Terrain Pattern
3.3 Environment
3.3.1 Lighting Conditions
Sonnenaufgang:
0444
Sonnenuntergang:
1952
Mondphase:
Halbmond
3.3.2 Weather Conditions
Bedeckung
leicht bewölkt
Wind
Sturm
Niederschlag
Sonstiges

4.0 SITUATION

4.1 Global
Oppositionsteile im Iran äussern sich zunehmend positiv über Operation "Sustained Freedom" und sehen positiv in die Zukunft bei anhaltender Unterstützung durch den Westen.
4.2 Local
Friendly Forces:

Alle Operation infolge Sandsturm eingestellt. Keine Lageänderung

Anticipated Enemy Course of Action (EN COAs) für NORTH (SWORD):

- NO INFOS -
4.2.1 Past Campaign Situation
4.2.2 Current Campaign Situation
4.3 Threats
4.3.1 Ground
Motorized Infantry
Mechanized Infantry
Mortar Groups
4.3.2 Anti-Air
AAA
4.3.3 Air

5.0 MILITARY ORDER

5.1 Mission
Aufgrund der sich rasch verändernden Wetterlage war die Operation NORDIC OAK nur ein Teilerfolg. Nachdem der angekündigte Sandsturm wesentlich härter und schneller über die AOR Task Force North herein gebrochen ist, war das Kommando der Task Force North gezwungen, den Abbruch der Operation zu befehlen.

Da infolge des Sandsturmes Flugoperationen zur Gänze eingestellt werden mussten, war es nicht möglich alle bei der Operation eingesetzten Kräfte der 8th SFG aus dem Einsatzgebiet abzuziehen. Nach Rückmeldung der Führer vor Ort, wurden Teile des TITAN Platoon/ 8th SFG nicht evakuiert und haben sich vermutlich am Evakuierungspunkt eingegraben.



Auf Infrarot-Satellitenbildern ist zu erkennen, dass im Gesamten Operationsgebiet neben unseren Einheiten noch diverse Kräfte der Iranischen Armee verstreut sind. Das Kommando TFN geht davon aus, dass diese Einheiten als Verstärkung für die Kräfte in TORBAT HEYDARIYEH gedacht waren und durch den Sandsturm den Zusammenhalt verloren haben.

Nachdem der Sandsturm nun soweit abgeflaut ist, damit Flugoperationen wieder möglich sind, hat die 8th SFG den Auftrag erhalten, das zurückgebliebene Squad da raus zu holen.
5.2 Primary Target
Rückführung aller Kräfte des TITAN Platoon aus der AOR
5.3 Tasks
PHASE I

Verbringung des Platoons an die Landezonen und Kontakt herstellen mit dem verbliebenen Squad im Feld.

Zuweisung: Platoon, Squadron
Waypoint: LZ Javelin / LZ Raven
PHASE II

Ausweich Bewegung des zurück gelassenen Squad richtung EZ Centurion.

Zuweisung: Platoon
Waypoint: EZ Centurion
PHASE III

Airstrike auf die ZU-23 Stellungen.

Zuweisung: Squadron
Waypoint: Task Catapult / Task Trebuchet
PHASE IV

Finden und Zerstören der Alarmkette. Verlegung von Task Spider durch Squadron vorgesehen.

Zuweisung: Platoon, Squadron
Waypoint: Task Locust / Task Spider
PHASE V

Straßen Gangbar halten gegen Feindkräfte aus westlicher und östlicher Richtung.

Zuweisung: Platoon
Waypoint: Task Mad Cat
PHASE VI

Neugruppierung mit zurückgebliebenem Squad.

Zuweisung: Platoon
Waypoint: EZ Centurion
PHASE VII

Extraction des Gesamt Platoons.

Zuweisung: Platoon, Squadron
Waypoint: EZ Centurion
5.4 Area of Operation
Overview
Attack Area
Special Points of Interest
5.5 Additional Reconaissance
ENTFÄLLT

6.0 EXECUTION

6.1 Commander Briefing

TIME: 1940 – 2000 Führungsbesprechung 

Teilnehmer:

  • Command: PTL / SQL
  • Control: CCT / SOTAC
  • Recon: RCT / RCT Assistant
  • Squadron: Lead
  • Allied Forces: Führungskräfte
6.2 Briefing

TIME: 2000-2030 Einweisung in die Operation und Befehlsausgabe

Teilnehmer:

  • Command
  • Control
  • Recon
  • Operator
  • Squadron
  • Allied Forces

7.0 MISSION SUPPORT

7.1 Military Air Transport and Supply [MATS]
7.1.1 Type of Transports
HELO – INS / EX
CARGO – Landing
CARGO – Sling Load
7.1.2 Type of Supplies
Supply Boxes
MULE-T [UGV]
7.2 Combat Air Support [CAS]
7.2.1 Expected Mission Types
SEAD – Suppression of Enemy Air Defences
ESCORT
CAS – Close Air Support
STRIKE
7.2.2 Expected Targets
Multipurpose
7.3 Other Types of Support
ENTFÄLLT
7.4 Allied Forces in Area of operation
ENTFÄLLT

8.0 COMMUNICATION

8.1 TITAN Platoon
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
Fireteam
81.0 Mhz
TITAN 1-0
82.0 Mhz
TITAN 2-0
82.1 MHz
TITAN 2-1
82.2 Mhz
TITAN 2-2
82.3 Mhz
TITAN 2-3
83.0 Mhz
TITAN 3-0
83.1 Mhz
TITAN 3-1
83.2 Mhz
TITAN 3-2
83.3 Mhz
TITAN 3-3
84.0 Mhz
TITAN 4-0
84.1 Mhz
TITAN 4-1
84.2 Mhz
TITAN 4-2
84.3 Mhz
TITAN 4-3
88.0 Mhz
Eagle
88.1 Mhz
Hawk
88.2 Mhz
Falcon
88.4 Mhz
Vulture
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
Platoonkreis: TITAN
80.1 Mhz
TITAN 1-0
TITAN 2-0
TITAN 3-0
TITAN 4-0
Squadkreis: TITAN 2
80.2 Mhz
TITAN 2-0
TITAN 2-1
TITAN 2-2
TITAN 2-3
Squadkreis: TITAN 3
80.3 Mhz
TITAN 3-0
TITAN 3-1
TITAN 3-2
TITAN 3-3
Squadkreis: TITAN 4
80.4 Mhz
TITAN 4-0
TITAN 4-1
TITAN 4-2
TITAN 4-3
Alle Operators des TITAN Platoons bekommen ihre benötigen Frequenzen mit dem Anlegen der Ausrüsten, abhängig von ihrer Trupp Zugehörigkeit, automatisch vom Loudout System zugewiesen. Eine manuelle Einstellung der Funkkanäle ist nur im Fehlerfall notwendig.
Funkchecks auf Fireteamebene sind vor Beginn des Briefings in Verantwortung des Fireteam Leaders durchzuführen. Nach dem Briefing ist die Kommunikation in den Squad und Platoon Funkkreisen zu überprüfen.
8.2 CCT / SOTAC / Squadron
Funkkreis Frequenz Teilnehmer
SQ Planung
78.0 Mhz
CCT
SQ Packs [Base]
SQ Packs [Marshalling Area]
SQ Einsatz T1
78.1 Mhz
CCT
SQ Packs [on BP T1]
SQ Einsatz T2
78.2 Mhz
SOTAC T2
SQ Packs [on BP T2]
SQ Einsatz T3
78.3 Mhz
SOTAC T3
SQ Packs [on BP T3]
SQ Einsatz T4
78.4 Mhz
SOTAC T4
SQ Packs [on BP T4]
CCT und SOTACs stellen ihre Funkfrequenzen zu der Squadron manuell, vor Beginn der Operation, ein. Piloten der Squadron bekommen die Frequenzen der beiden benötigte Funkkreise (Flight/Ground) automatisch, abhängig von Flight und Zuweisung, automatisch über das Sotac Tablet System zugewiesen.
[STS]
SOTAC TABLET SYSTEM
8.3 Allied Forces
Oberes Diagramm stellt nur ein Beispiel dar. Es obliegt der Gastgruppe, wie sie ihre Einheit strukturiert. Bindend ist nur die Verbindung zum Platoon Lead über den Kanal 70.1 Mhz. Es wird empfohlen, je nach größe der Gastgruppe einen extra Funker einzuteilen.
Frequenzen
Verbindung zum Lead 8th SFG TITAN Platoon
70.1 Mhz
Intern nutzbares Frequenzband 1
71.1 - 71.8 Mhz
Intern nutzbares Frequenzband 2
72.1 - 72.8 Mhz
Intern nutzbares Frequenzband 3
73.1 - 73.8 Mhz
Intern nutzbares Frequenzband 4
74.1 - 74.8 Mhz
Die Aufteilung und Einhaltung der vorgegebenen Frequenzen obliegt der Verantwortung der Führung des Gastteams. Sollten zusätzliche Frequenzen benötigt werden, müssen diese vor dem Eventbeginn mit der Führung der 8th SFG abgestimmt werden.

Die Führung des Gastteams stellt ihre interne Kommunikation auf allen Funkkreisen selbständig sicher und überprüft diese vor dem Briefing. Die Kommunikation zwischen der Führung des Gastteams und der Verbindungsstelle des TITAN Platoons wird nach dem Briefing überprüft.

9.0 TECHNICAL INFORMATION

Anmeldung erforderlich, um die Informationen zu sehen Login
8th SFG TITAN Platoon