Einen bunt zusammengewürfelten Haufen an Spielern wahllos in einer Gruppe aufs virtuelle Schlachtfeld zu werfen, stellt sicherlich keine virtuelle militärische Einheit dar. Auch wenn diese Gruppe militärische Strukturen aufweist und jeder Operator Meister seines Fachs ist, macht dies noch kein Fireteam, Squad oder Platoon aus. Erst das koordinierte Zusammenspiel alle Spieler führt zu dem Ergebnis eines reibungslosen und effektiven Teamspiels ohne Mikromanagement. 

Natürlich ist die Ausbildung jedes einzelnen Operators ein wichtiger Bestandteil, denn jede Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Doch sobald man im Team zusammenarbeitet ist es auch möglich, dass viele Köche den Brei verderben. Damit das nicht passiert, setzten wir sowohl auf organisatorische Maßnahmen, die das Zusammenspiel klar definieren, als auch auf Ausbildung, die im Rahmen eines Teams stattfindet, damit jeder seine Kompetenzen effektiv mit einbringen kann. 

Im Gegensatz zu den Einzelschützentätigkeiten ist es deutlich schwieriger, Taktiken, die auf Fireteam Ebene oder höher durchgeführt werden, als Einzelner zu beherrschen. Das heißt, auch wenn alle Mitglieder einer Gruppe das theoretische Wissen haben wie Taktiken und Abläufe auszuführen sind, ist es dennoch essenziell notwendig, das Zusammenspiel zu üben, um diese im virtuellen Gefecht sicher durchführen zu können.

Voriger
Nächster
8th SFG TITAN Platoon

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account

X
X