Das Squad Element agiert als Schnittstelle zwischen den Fireteams und der Platoonführung und ist ein reines Führungselement, dem zwei Fireteams unterstellt sind. Es besteht aus dem Squadleader, der die beiden Fireteams führt und seinem SOTAC, der nach Vorgabe des SQLs Luftunterstützung anfordert und einsetzt.

Das Squad Element kann sich frei zu seinen Fireteams bewegen, doch durch die nicht vorhandene Schutzkomponente sollte es sich immer in relativer Nähe zu seinen Fireteams aufhalten. Dabei ist zu beachten, das er weder den Überblick verliert oder aktiv ins Kampfgeschehen verwickelt wird, wenn er sich zu nah an den ihm unterstellten Elementen befindet. 

 

Grundsätzlich ist die Bewegungsflexibilität des Squadelements als sehr hoch anzusehen, auch wenn es stark abhängig von der Positionierung und Orientierung der unterstellten Fireteams ist. Zwar hat das SQ-Element kaum eigene Feuerkraft, doch kann es durch die Anforderung von Luftunterstützung die Feuerkraft des gesamten Squads erheblich steigern und auch gegen technisch und zahlenmäßig überlegene Gegner bestehen. Diese Feuerkraft geht auf Kosten der Bewegung, da die Anforderung zeitintensiv sein kann und die eigene Bewegung einschränkt. 

Flexibilität

ArmA 3 MilSim Clan - tr symb boc
ArmA 3 MilSim Clan - ausschneiden2weiß

Feuerkraft

8th SFG TITAN Platoon

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account

X
X