MATS

Hauptvorteil dieser Transport-Starrflüger ist die höhere erreichbare Geschwindigkeit, Flughöhe und hohe maximale Zuladung. Zudem sind sie robust und zuverlässig, sowie schnell be- und entladbar. Sie kommen vor allem in Kombination mit militärischen Fallschirmabsprüngen [MFF] zum Einsatz. Aber auch zur Durchführung für den taktischen Nachschub von Großgerät, wie zum Beispiel UGV Stomper.

Arma 3 fixes wing USAF Mod
Flugzeug zur schweren Luftverladung
  • Taktischer Lufttransport

    Für Fallschirmabsprünge oder Fahrzeugtransport

0
Passagiere
STRIKE

Hauptauftrag der Kampfflugzeuge ist die Luftnahunterstützung [CAS] des TITAN Platoons durch die TITAN Squadron. Dafür sind sie für die Bekämpfung verschiedenster Ziele durch den Einsatz von gelenkten Flugkörpern [MISSILE], ungelenkten Raketen [ROCKET], Bomben [BOMB] und Bordkanonen [GUN] bewaffnet und ausgerüstet. Darüber hinaus nehmen sie gelegentlich noch anderen Aufgaben, wie Aufklärung und Begleitschutz wahr. Die hohe Schlagkraft aufgrund der Geschwindigkeit und Waffenzuladung machen sie zu sehr wirksamen Einsatzmitteln. In Kombination mit einem Controller [CCT/SOTAC] am Boden ist es möglich durch ihren taktischen Einsatz eine strategische Wirkung zu entfalten.

ArmA 3 Clan MilSim - FW Auswahl 3
  • "Mighty GAU"

    Erdkampfbomber mit 30 mm Gatling-Kanone

ArmA 3 Clan MilSim - FW Auswahl 3
0
Hardpoints
  • SEAD Fähigkeit

    Agiler Jäger, spezialisiert auf die Bekämpfung feindlicher Flugabwehr

ArmA 3 Clan MilSim - FW Auswahl2 1
0
Hardpoints
  • Schwerer Jagdbomber

    Große Waffenlast inklusive 1000 kg Bomben

ArmA 3 Clan MilSim - FW Auswahl2 2
0
Hardpoints

Diese Marinekampfflugzeuge, werden ebenso vom TITAN Squadron eingesetzt und haben die Besonderheit von Flugzeugträgern aus starten und landen zu können. Somit benötigen sie folglich keinen Flugplatz, um Flugoperationen im Einsatzgebiet durchzuführen.  Sie sind daher unverzichtbar, wenn im Einsatzgebiet kein Flugplatz existiert oder dieser sich in Feindeshand befindet.

Diese Flugzeuge sind speziell konstruiert: zum Start wird ein Dampfkatapult benötigt um die notwendige Abhebe-geschwindigkeit zu erreichen. Darüber hinaus brauchen diese Flugzeuge einen Landehaken, der sich bei der Landung in ein Fangseil einhakt. Die modernere Methode sind Senkrechtstarter [VTOL], die ähnlich eines Hubschraubers zum Starten und Landen keine Bahn benötigen.

ArmA 3 Clan MilSim - FW Auswahl 2
  • Mehrzweckkampfflugzeug

    Trägergestützter Allrounder

ArmA 3 Clan MilSim -
0
Hardpoints
  • Senkrechtstarter

    VTOL-fähiges Tarnkappenflugzeug

ArmA 3 Clan MilSim - tn ausbkal f35
0
Hardpoints
8th SFG TITAN Platoon